Max Schrems

Der vermutlich bekannteste Europ├Ąische Datensch├╝tzer

Max Schrems Portrait

Privacy Shield ung├╝ltig

Max Schrems kippte die EU/US-Abkommen Safe Harbor und Privacy Shield

Der Datensch├╝tzer Max Schrems ist bekannt geworden als der Europ├Ąische Gerichtshof in Folge von Schrems‘ Klagen die EU/US-Abkommen „Safe Harbor“ und „Privacy Shield“ f├╝r ung├╝ltig erkl├Ąrte. Die Urteile Schrems I und II haben weitreichende Auswirkungen: Die meisten US-Unternehmen beriefen sich seinerzeit auf diese Abkommen, um personenbezogene Daten in den USA zu verarbeiten. Daher muss jetzt der Datenschutz individuell sichergestellt werden.

Aus ├ťberzeugung:
David gegen Goliath

Max ist ├╝berzeugter Europ├Ąer und hat die ├Âsterreichische Staatsangeh├Ârigkeit. Er ist 33 Jahre alt und geh├Ârt bereits seit vielen Jahren zu den weltweit bekanntesten Datensch├╝tzern. Er ist Jurist und hat mehrere B├╝cher ver├Âffentlicht, darunter 2014 „K├Ąmpf um deine Daten“ und 2011 „Private Video├╝berwachung“.

Max Schrems ist begehrter Sprecher und Interviewpartner. Seine Sicht zu Datenschutzthemen wird laut Google News fast t├Ąglich in der Presse zitiert. Die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) schreibt, er bliebe „f├╝r immer David“ gegen die Goliaths der Internet-Industrie. (Quelle)

ÔÇ×Datenschutz soll nicht nur auf dem Papier stehen, sondern in der Realit├Ąt ankommen!ÔÇŁ

Max Schrems

Video ├╝ber Max Schrems
Max Schrems - wie ein Schneepflug f├╝r Datenschutz

Max Schrems als ÔÇ×Schneepflug f├╝r unsere digitale ZukunftÔÇŁ

Max Schrems und sein Team konzentrieren sich auf die gro├čen Datenschutz-Sachverhalte. Sie sind Idealisten. Folglich wollen Sie echte Ver├Ąnderungen im Umgang mit personenbezogenen Daten erreichen. Entsprechend k├Ąmpft er auch nicht gegen Unternehmen und Technologien sondern f├╝r den Datenschutz.

Er selbst vergleicht seine Arbeit mit einem Schneepflug: ÔÇ×Wie ein Schneepflug erwirken wir mit den gro├čen F├Ąllen Grundsatzentscheidungen, die den Weg frei machen f├╝r die Vielzahl von kleinen F├Ąllen. Diese Grundsatzentscheidungen werden unsere digitale Zukunft vielleicht auch noch in 100 Jahren beeinflussen.ÔÇŁ

Gr├╝nder der NGO noyb (My privacy is none of your business)

Max gr├╝ndete 2017 die NGO mit dem Namen ÔÇ×NOYB – Europ├Ąische Zentrum f├╝r Digitale RechteÔÇŁ. NOYB ist mit einem erfolgreichen Crowdfunding zustande gekommen und finanziert sich ├╝ber Spenden. Inzwischen k├Ąmpfen um die 15 Mitarbeiter daf├╝r, dass die Datenschutzgrundverordnung auch in der Praxis Ihre Umsetzung findet.

noyb - my privacy is none of your business

privacy provided

Max Schrems w├╝nscht sich mehr Druck durch Europ├Ąischen Unternehmen, indem diese konsequenter auf DSGVO-konforme Alternativen umstellen. Diese Alternativen gibt es. Wie so oft, entscheiden am Ende die Kunden – in diesem Fall Gesch├Ąftskunden – , ob eine zufriedenstellende L├Âsung f├╝r den Datenschutz entwickelt wird. Deshalb steht er privacy provided als Diskussionspartner in Fireside-Chats zur Verf├╝gung.

Veranstalter ist die B2B-Marketing-Agentur truffle.one GmbH. privacy provided wird durch Sponsoren unterst├╝tzt.

Logo der Datenschutz-Initiative privacy provided

Scroll to Top